Lösungen  ›  Finanzierung

Finanzierung

Risiko­minimierung auf die nord­west­deutsche Art

Bei uns haben Sie daher die Wahl – neben dem Kauf von Batterie­speichern bieten wir Ihnen darüber hinaus Finanzierungs­modelle wie Miete an. Damit erhalten Sie ein besonderes Maß an Flexibilität, das es für solche Produkte kaum am Markt gibt.

Unser Finanzierungs­modell

Wir leben in einer schnell­lebigen Zeit – ein Umstand, der auch vor dem Energie­sektor nicht Halt macht. Bedarfs­gerechte Entscheidungen werden vor diesem Hinter­grund zu einer zunehmenden Herausforderung und lenken nicht allzu selten vom eigentlichen Kern­geschäft ab.

Deshalb ist es unser Anspruch, neben der maximalen Effizienz eines Energie­speichers, unseren Kunden größt­mögliche Flexibilität zu bieten und das in sämtlichen Belangen, die ein solches Projekt mit sich bringt:

Individualität statt Standard­­lösungen

Als Tochter des nord­west­deutschen Energie­versorgers EWE sind wir in der Lage, unseren Kunden attraktive Finanzierungs­modelle anzubieten. Unsere Kunden entscheiden – nicht aus dem Bauch, sondern auf der Grundlage präziser Daten –, was für sie eher in Frage kommt. Denn was sich eher eignet – der Kauf oder die Miete eines Speichers –, lässt sich nicht pauschal sagen und hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.

Sicherheit durch Flexibilität

Wir legen Ihren Batterie­speicher aus und begleiten Sie durch alle Phasen, bis hin zum Rück­bau der Anlage – die Projekt­laufzeit ist variabel und wird individuell mit Ihnen vereinbart. Der Batterie­speicher und etwaiges Zubehör verbleiben während der gesamten Vertrags­laufzeit das Eigen­tum von be.storaged.

Zum Mietmodell

Sicherheit durch Eigentum

Für wen die hohe Anfangs­investition, bzw. die lang­fristige Kapital­bindung kein Hindernis ist, kann über den Kauf eines Batterie­speichers nachdenken. Auch hier unterstützen wir Sie selbst­verständlich in allen Phasen und übernehmen die Planung, Errichtung und Betriebs­führung für Sie.

Zum Kaufmodell

Mietmodell

Wir verstehen den Bedarf an situations­gerechten Lösungen und als Tochter­gesellschaft der EWE sind wir in der Lage, Ihnen durch unser Miet­modell ein sehr hohes Maß an Flexibilität zu bieten.

Ihr Vorteil:

  • Geringes Risiko: Sie mindern das Investitions­risiko und binden somit nicht lang­fristig Kapital, was Sie an anderer Stelle einsetzen könnten
  • Attraktive Konditionen: Wir bieten Ihnen faire und auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Vereinbarungen
  • Planungs­sicherheit: Die Laufzeit Ihres Vertrages und der monatliche Fix­beitrag stehen von Beginn an fest
  • Umfassender Service: Mit diesen Kosten werden alle Bereiche unserer Leistungen aus dem Life Cycle abgedeckt – es gibt keine versteckten Kosten
  • Hoher Profit: Das Einspar­potenzial ist in der Regel deutlich höher als die laufenden Kosten – so sparen Sie schon ab dem ersten Tag
  • Einfache Vertrags­verlängerung: Am Ende der Vertrags­laufzeit können Sie diese ganz bequem verlängern
  • Rückgabe ohne weitere Kosten: Falls Sie Ihren Batterie­speicher zurückgeben möchten, kümmern wir uns um den Rückbau
2016 2017 2018
Verbrauch 40,31 GWh 40,31 GWh 40,31 GWh
Netzentgeltersparnis* 521.415 € 547.486 € 574.860 €
Miete 228.500 € 228.500 € 228.500 €
Einsparung 292.915 € 318.986 € 346.360 €
Effektive Ersparnis 56 % 58 % 60 %

Durch Netz­­entgelt­­optimierung konnte der Kunde in diesem Beispiel bis zu 60% seiner ursprünglichen Strom­kosten einsparen – völlig ohne Risiko.

*Hinweis: Es wurde eine jährliche Netz­­entgelt­­steigerung von 5% angenommen.